Landwirtschaft und Forst


Landwirtschaft und Forst prägen Landschaftsbild und Siedlungsstruktur im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und stellen einen nicht unerheblichen Wirtschaftsfaktor dar. Landwirtschafts- und Forstbetriebe erhalten die typisch offene Kulturlandschaft im Hochschwarzwald, wie auch die Weinberge in der Vorbergzone und im Kaiserstuhl, oder auch die Weite des Rheintals. Sie leisten einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der landschaftlichen Schönheit im Landkreis und sind damit ein wertvoller Faktor für Tourismus und Naherholung.