Potential Bildung

BildungsPortfolio für junge Flüchtlinge

Das BildungsPortfolio begleitet junge Geflüchtete auf ihrem Weg durch das Bildungssystem im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald. In der vorgedruckten Broschüre können auf freiwilliger Basis Angaben zum Bildungsstand des jungen Geflüchteten festgehalten werden.

Vor der Aufnahme in eine Schule, in einen Integrations- oder Deutschkurs oder beim Übergang von der Schule in den Beruf kann der junge Geflüchtete sein BildungsPortfolio vorlegen und dadurch Transparenz über seinen Bildungsstand, seinen bisherigen Bildungsweg und sein Bildungsziel herstellen.  Mehr...


  

Bildung als Landkreisaufgabe - Chancen im Ländlichen Raum

Bildung ist ein wichtiges Potential künftiger Generationen. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels gewinnt dieses Potential in einem ländlich geprägten Landkreis wie dem Breisgau-Hochschwarzwald besondere Bedeutung, vor allem in strukturell schwächeren Teilräumen.

"Niemand darf verloren gehen" lautet deshalb die Devise. Deshalb unternimmt der Landkreis als Schulträger alle Anstrengungen für ein zukunftsfähiges Bildungsangebot, bei den Beruflichen Schulen gleichermaßen wie bei den Allgemeinbildenden Gymnasien. Dass der Landkreis statistisch bei den Schulabbrechern weit unter und bei den Schulabschlüssen mit Hochschulreife deutlich über dem Bundesdurchschnitt liegt, bestätigt diese Anstrengungen.