Kommunales Suchthilfenetzwerk im Landkreis

Das Kommunale Suchthilfenetzwerk im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald (KSHN) ist ein Zusammenschluss von Organisationen, die in der Suchtkrankenhilfe im Landkreis tätig sind.
 
Die Zusammenarbeit im KSHN hat das Ziel, dass Hilfesuchende im Landkreis passende, bedarfsgerechte, wohnortnahe und möglichst niedrigschwellige Unterstützung finden.

Von besonderer Bedeutung ist es, die gute Zusammenarbeit der verschiedenen Hilfeformen sicherzustellen und für möglichst nahtlose Übergänge zu sorgen.
 
Die Angebote der Suchthilfe sind in der Broschüre Suchtberatung, Suchthilfe und Suchtprävention (1,5 MB) verzeichnet.

Ihr Ansprechpartner

Natalia Albrecht

Kommunale Suchtbeauftragte

Telefon 0761 2187-2513
Fax 0761 2187-772513
Gebäude: Stadtstraße 2, 79104 Freiburg
Raum: 240