Informationen zur Sturmsituation im Landkreis

Stand: Mittwoch, 3. Januar 2018, 14:30 Uhr

Der Deutsche Wetterdienst hat die Unwetterwarnung aufgehoben, der Wind
hat nachgelassen, im Hochschwarzwald ist der Regen in Schneefall übergegangen,
wodurch die Pegelstände von Dreisam und Möhlin fallen.

Auf Grund der nachlassenden Winde kann nun in zuvor gefährdeten Bereichen mit
Aufräumarbeiten begonnen werden, um die Behinderungen auf den Straßen zu beseitigen.
Die Energieversorger sind damit beschäftigt die Stromversorgung für die betroffenen
Gemeinden wieder herzustellen.

Ältere Meldung: Mittwoch, 3. Januar 2018, 13:00 Uhr