Appell des Gesundheitsamtes an Eltern angesichts der Öffnung von Schulen und Kitas

Verhalten bei coronatypischen Symptomen

Das Gesundheitsamt des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald, zuständig auch für die Stadt Freiburg, appelliert angesichts der aktuellen Öffnungen von Schulen und Kitas an die Eltern.

Kinder, mit coronatypischen Symptomen wie zum Beispiel Fieber, Husten oder Geruchs- oder Geschmacks-störungen, sollen unbedingt so lange zuhause bleiben, bis eine Klärung durch den Kinderarzt erfolgt ist.

Dies gilt auch, wenn die Eltern selbst an coronatypischen Symptomen erkrankt sind. Die Kinder können sich bereits infiziert haben und trotzdem ohne Krankheitssymptome oder präsymptomatisch kurz vor Krankheitsbeginn sein. In beiden Fällen ist ein Kind dann bereits ansteckend.

(Erstellt am 23. Februar 2021)