Kunstausstellung Esther Glück – "Papier : Schnitt"

Vom 21. Juni bis 31. Juli in der Stadtstraße 3 (Dezernat für Bau und Umwelt)

Esther Glück, „Talus (Ferse)“, 2015, 60 x 80 cm

Das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald in Freiburg ist ab dem 21. Juni wieder ein Anlaufpunkt für Kunstliebhaber.

Die in Löffingen geborene Künstlerin Esther Glück präsentiert im Gebäude in der Stadtstraße 3  im Rahmen der Ausstellung „Papier : Schnitt“ eine Auswahl von Papierschnitten und Schnittzeichnungen.

Die Werke sind mit dem Skalpell gearbeitet und lassen ein Zeichengerüst entstehen, das den handgezeichneten Linien auf Papier vergleichbar ist.

Termine

  • Donnerstag, 21. Juni um 18:00 Uhr: Ausstellungseröffnung in Anwesenheit der Künstlerin durch Landrätin Dorothea Störr-Ritter im Foyer der Stadtstraße 3
  • Mittwoch, 11. Juli 2018, um 17:00 Uhr: Werkgespräch mit der Künstlerin
  • Mittwoch, 18. Juli, um 17:00 Uhr: Ausstellungsrundgang mit der Kuratorin Susanne Meier-Faust

Die Ausstellung ist bis zum 31. Juli frei zugänglich und werktags von 8:00 - 17:00 Uhr geöffnet. Gruppenführungen sind zusätzlich nach Terminvereinbarung unter bildung@lkbh.de möglich.


Mehr