Wirtschaftsstandort Breisgau-Hochschwarzwald

Der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald kann als Firmenstandort viele Vorteile aufweisen. Lernen Sie die Möglichkeiten näher kennen:

  • Vorteilhafte Lage mit Anschluss an Europa: Der Landkreis liegt im Südwesten Deutschlands in unmittelbarer Nähe zu Frankreich und der Schweiz.

  • Geringe Kosten und Freiraum für Ihre Planungen: Sie erhalten hier sehr günstige Gewerbeflächen und -immobilien. Und auch die kommunalen Steuern und Abgabesätze sind vergleichsweise gering. Zudem sind im Landkreis ausreichend Gewerbeflächen für alle Nutzungsarten und in allen Größen vorhanden.

  • Gut ausgebaute Verkehrs-Infrastruktur: Innerhalb des Landkreises und natürlich auch nach außen bestehen gute Verkehrsanbindungen über Straßen, Schiene, Wasser und Luft.

  • Vorhandenes Know-How: Profitieren Sie von der Nähe zu zahlreichen Hochschulen, Fachhochschulen und Forschungseinrichtungen im Oberzentrum Freiburg und in der Region.

  • Lebensqualität: Die abwechslungsreiche Landschaft des Landkreises ermöglicht höchsten Wohnwert und erlaubt vielfältige Freizeit- und Sportmöglichkeiten - im Sommer wie auch im Winter.

  • "Ausgezeichnete" Nachbarschaft: Die Liste der Auszeichnungen und Preise, die Firmen, Unternehmen und Existenzgründer aus dem Landkreis erhalten haben, ist sehenswert und belegt die Stärke der regionalen Wirtschaft.

Lernen Sie den Standort Breisgau-Hochschwarzwald auch anhand unseres Standortflyers (1,2 MB) kennen.

Unter der Rubrik Landkreis und Politik finden Sie weitere Informationen über die Städte und Gemeinden im Landkreis.

Ihre Ansprechpartner

Lutz Dierks

Leiter Fachbereich Struktur- und Wirtschaftsf?rderung

Telefon 0761 2187-5300
Fax 0761 2187-775300
Raum: 416