Berufliche Orientierung und Berufswahl

Der Berufswahlordner - neu für das Schuljahr 2019/2020

Ziel der Berufsorientierung ist es, dass jede Schülerin und jeder Schüler am Ende der Schulzeit weiß, wie es im Anschluss weitergeht. Durch die Einführung der Leitperspektive Berufliche Orientierung (BO), des Fachs Wirtschaft/Berufs- und Studienorientierung (WBS) und die neue Verwaltungsvorschrift Berufliche Orientierung (VwV BO) hat die Berufliche Orientierung von Jugendlichen eine deutlich gesteigerte Wertstellung an allen Schulen erfahren.

Die bereits in Klassenstufe 5 einsetzende verbindliche und individuelle Berufsorientierung unterstützt die Schülerinnen und Schülern, eine qualifizierte Entscheidung im Übergang in Ausbildung, Studium und Beruf treffen zu können. Die Berufliche Orientierung an Schulen umfasst sowohl Maßnahmen der Ausbildungsorientierung als auch der Studienorientierung.

Das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald begleitet und fördert die berufliche Orientierung junger Menschen.