Weiterführende Informationen

Kreisseniorenplan

Der bedarfsgerechte Ausbau der Pflegeinfrastruktur erfolgt im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald auf der Grundlage der vom Kreistag beschlossenen Kreisseniorenpläne. Im Fokus des vorliegenden Kreisseniorenplans mit einem Planungshorizont bis 2015 steht unverändert die Sicherstellung der Versorgung älterer und alter Bürger/-innen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und die Stärkung der ambulanten Strukturen.

Die Fortschreibung der Bedarfseckwerte zu stationären und teilstationären Pflegeplätzen bis 2020 kann von interessierten Gemeinden, Träger und Investoren bei der Fachstelle für Alten- und Behindertenhilfe angefragt werden: Telefon 0761 2187-2141 oder unter maren.berg@lkbh.de.

Teilhabeplan für behinderte Menschen 2007-2017

Der Teilhabeplan stellt eine umfassende und detaillierte Bestandsaufnahme der komplexen Hilfestrukturen für Menschen mit wesentlicher geistiger, körperlicher und mehrfacher Behinderung im Landkreis dar, gibt Impulse und Anregungen und entwickelt darüber hinaus Perspektiven für eine bedarfsgerechte Weiterentwicklung der Angebotslandschaft.