Kreiskunstsammlung bietet zum "Tag der Druckkunst" am 15. März eine Führung an

Informationen zum ersten      "Tag der Druckkunst"

Die Kunstsammlung des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald

als "Hoch- und Tiefdruckgebiet"

Zum Tag der Druckkunst am Freitag, 15. März, lädt das Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald zu einer speziellen Führung zu ausgesuchten Werken in seiner Ständigen Sammlung ein.

Dabei stellt die Kuratorin der Sammlung, Susanne Meier-Faust, Drucktechniken wie zum Beispiel Farbholzschnitt, klassischer Schwarzweiß-Holzschnitt oder auch Lithografie vor.

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr im Foyer des Dienstgebäudes Stadtstraße 3 (Dezernat Bau und Umwelt) des Landratsamtes Breisgau-Hochschwarzwald in Freiburg. Die rund 45-minütige Führung ist kostenfrei.

    

"Künstlerische Drucktechniken" bei der deutschen UNESCO-Kommission