Schulleiter Jürgen Kaltenbach vom Landkreis verabschiedet

Schulleiter Jürgen Kaltenbach (rechts) bei der Verabschiedung mit Dezernent Thomas Wisser

Der Dezernent für Finanzen und Schulen, Thomas Wisser, hat am Ende des Schuljahres den Schulleiter des Kreisgymnasiums Neuenburg in den Ruhestand verabschiedet. Jürgen Kaltenbach hatte dieses Amt seit 2012 inne. Seit 2006 hatte er bereits als Lehrer für Physik, Mathematik, Astronomie und Informatik unterrichtet. In seine Zeit als Schulleiter fiel die Umstellung von G9 auf G8. Eine Besonderheit am Kreisgymnasium Neuenburg ist, dass auch über 100 Schüler aus dem Nachbarlandkreis Lörrach und sechs Schüler aus Frankreich unterrichtet werden.

Zuletzt hat der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald als Schulträger die neue Außensportanlage am Gymnasium eingeweiht und in Betrieb genommen. Wisser übermittelte die besten Grüße der Landrätin und wünschte dem begeisterten Sportler, Wanderer und Campingbusfahrer viel Zeit, Freude und Gesundheit für alle Pläne für den Ruhestand.