Verlosung von Photovoltaik-Beratungen im Auftrag des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald

Im Rahmen seiner Klimaschutzoffensive bietet der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald die Chance, eine von 133 kostenlosen Photovoltaik-Beratungen zu gewinnen. Die Verlosung unter der Aktion mit dem Slogan „Sonnenstrom hausgemacht“ läuft bis zum 25. Juli. Die neutralen Beratungen führt ab September die unabhängige Energieagentur Regio Freiburg im Auftrag des Landkreises durch. Teilnehmen können Personen, die ihren Hauptwohnsitz im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald haben. 

Die Aktion ist eine der ersten Maßnahmen zur Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald. Ziel ist die Erhöhung des Anteils erneuerbarer Energien, durch das Nutzen des Potentials der Vielzahl an Dächern im Landkreis zur Produktion von Sonnenstrom. Der Landkreis unterstützt Eigentümerinnen und Eigentümer mit Information und Beratung dabei, eine Photovoltaik-Anlage auf dem eigenen Dach installieren zu lassen. Denn letztendlich schont selbst produzierter Sonnenstrom das Klima und den Geldbeutel gleichermaßen.

Mehr