Familienbildung + Stärke

Familien stehen heute vor vielen individuellen und gesellschaftlichen Anforderungen.

Die „Familie“ hat dabei vielfältige Formen und Bedingungen.
Für Kinder ist die Familie der primäre Ort, in dessen Rahmen sie ihre Stärken entfalten und ihre Persönlichkeit entwickeln können.

Familienbildung möchte Eltern ein breites und hochwertiges Angebot bereitstellen, um sie in ihren alltäglichen Themen zu unterstützen, in ihren Erziehungskompetenzen zu stärken und somit die Lebensqualität von Familien zu verbessern.

  

Mit dem Landesprogramm STÄRKE bietet der Landkreis vielfältige Angebote rund um die Familie:

Offene Familientreffs

Hier können Sie in angenehmer Atmosphäre mit anderen Eltern ins Gespräch kommen, Erfahrungen austauschen und nützliche Tipps erhalten. Die Offenen Treffs werden von erfahrenen Fachkräften angeleitet, die regelmäßig neue Impulse und Themen einbringen. Des Weiteren sind die Leitungen der Offenen Treffs sehr gut in ihren Gemeinden vernetzt und können zu weiteren Angeboten für Familien Auskunft geben. Die Familientreffs sind kostenfrei oder nehmen einen sehr geringen Beitrag.

Bildungsangebote für alle Familien und Familien in besonderen Lebenssituationen

Familienbildungsangebote sind in der Regel Kursangebote zu bestimmten Erziehungsthemen und richten sich an alle Eltern in verschiedenen Lebensphasen. Die Teilnahme für Eltern in besonderen Lebenssituationen ist kostenfrei oder gegen eine geringe Teilnahmegebühr.

Zu den besonderen Lebenssituationen gehören:

Bildungsfreizeiten für Familien in besonderen Lebenssituationen

Familien in besonderen Lebenssituationen haben die Möglichkeit an einer Familienbildungsfreizeit oder Familienbildungswochenenden teilzunehmen. Die Familienfreizeiten werden durch professionelle Fachkräfte begleitet. Neben der gemeinsamen Erholung für die Familie geht es darum, Netzwerke zu knüpfen und neue Anregungen durch die Fachkräfte zu erhalten.
Da sich dieses Angebot noch im Aufbau befindet nehmen Sie hierzu bitte Kontakt zur Koordination Familienbildung und STÄRKE im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald auf.

Informationen für Anbieter und Fachkräfte der Familienbildung

Zur Verankerung der Familienbildung in den Kommunen, ist im Jahr 2019 die Rahmenkonzeption Familienbildung in Baden-Württemberg erschienen. Diese bietet einen Orientierungsleitfaden für alle Akteure der Familienbildung.

Die notwendigen Unterlagen zur Teilnahme am STÄRKE-Programm erhalten Sie auf der Internetseite

Für eine individuelle Beratung kontaktieren Sie bitte die Koordinationsstelle Familienbildung und STÄRKE im Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald.