Forst

   

Landesforstverwaltung

Waldflächen und Waldbesitz im Landkreis

Fast 40 Prozent von Baden-Württemberg sind bewaldet. Mit der hoheitlichen Aufsicht über den gesamten Wald in Baden-Württemberg und der Beratung und Betreuung des Kommunal- und Privatwaldes trägt die Landesforstverwaltung eine Flächenverantwortung wie keine andere Organisation in unserem Land.
Der öffentliche Wald in Baden-Württemberg ist dem Gemeinwohl in besonderem Maße verpflichtet.

Die Landesforstverwaltung ist in Baden-Württemberg dreistufig aufgebaut:

  • mit dem Ministerium für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Stuttgart an der Spitze
  • der Forstdirektion im Regierungspräsidium Freiburg als Mittelbehörde und
  • den Unteren Forstbehörden bei den Stadt- und Landkreisen.

Aufbau des Kreisforstamts

Unser Service

Für Waldbesitzer

  • kostenlose Beratung in allen Fragen der Waldbewirtschaftung
  • Beratung zur forstlichen Förderung (wir informieren Sie über Fördermöglichkeiten, helfen bei der Antragsstellung und geben Hinweise und ggf. Unterstützung zur Umsetzung)
  • Fallweise Betreuung: wir führen für Sie Betriebsarbeiten auf Ihre Anforderung und Ihrer Eigentümerzielsetzung hin aus (Holzanweisen, Holzsortieren, Planung und Organisation des Holzeinschlags, Holzvermarktung und ähnliches)
  • Ständige Betreuung: das Komplettangebot für größeren Waldbesitz (wir schauen regelmäßig nach Ihrem Wald, berichten Ihnen, und planen/organisieren die notwendigen Betriebsarbeiten)
  • Forsttechnische Betriebsleitung und forstlicher Revierdienst in den Gemeindewäldern
  • Verkauf des Holzes und Organisation der Holzabfuhr über die Holzverkaufsstelle des Landkreises

Ansprechpartner für den Privatwald sind in erster Linie die örtlichen Revierleiter.

Für Holzkunden

  • wir informieren Sie ständig neu über unser aktuelles Angebot und die gängigen Holzverkaufsbedingungen
  • wir helfen bei der Organisation der Holzabfuhr

Planung und Verwaltung

  • Genehmigung für Veranstaltungen im Wald
  • Fachplanungen für den Wald auf örtlicher Ebene
  • Stellungnahmen als Träger öffentlicher Belange
  • Forstschutz (Schutz vor Gefahren für den Wald, z.B. Borkenkäfer, Waldbrand)
  • Forstaufsicht (Einhaltung der gesetzlich festgelegten Vorschriften durch die Waldbesitzer)
  • Mitwirkung bei Forschungsprojekten
  • Forstliches Gutachten zum Rehwildabschuß

Umweltbildung und Waldpädagogik

Förderung

Fortbildungen und Lehrgänge

Forstbetriebsgemeinschaften im Landkreis

Staatswald

Logo ForstBW

Der Staatswald ist seit Januar 2020 in die eigenständige Anstalt öffentlichen Rechts Forst Baden-Württemberg (ForstBW) ausgegliedert.


Der Staatswald im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald ist auf folgende Forstbezirke von ForstBW verteilt:

Bezirk Kontakt
Forstbezirk Hochschwarzwald
Ottenstraße 6, 79199 Kirchzarten
07661 9754910
hochschwarzwald@forstbw.de
Forstbezirk Südschwarzwald
Am Kurgarten 1,79837 Sankt Blasien
07672 8794906
suedschwarzwald@forstbw.de

Forstbezirk Hochrhein
Karlstraße 11, 79650 Schopfheim
07622 9011927
hochrhein@forstbw.de

Forstbezirk Mittleres Rheintal
Leutkirchstraße 32, 77723 Gengenbach
07803 9254900
mittleres-rheintal@forstbw.de