Brand- und Katastrophenschutz

im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Aktuelle Meldungen

Am Donnerstag, 8. Dezember findet wieder ein bundesweiter Warntag unter dem Titel "#Warntag 2022 - Wir warnen Deutschland" statt. In ganz Deutschland werden an diesem Tag alle vorhandenen Informations- und Warneinrichtungen für die Bevölkerung mit eingebunden sein, Warn-Apps anschlagen, Sirenen heulen und Rundfunkanstalten ihre Sendungen unterbrechen, mit dem Ziel, die Menschen im Land für das Thema Warnung zu sensibilisieren. mehr...
Nach der Novellierung der Deutsch- Französischen Abkommen zur gegenseitigen Unterstützung im Rettungsdienst und bei Feuerwehreinsätzen im Dezember 2021 fand im Juni ein Treffen der beteiligten Verantwortlichen bei der Integrierten Leitstelle (ILS) Freiburg Breisgau-Hochschwarzwald statt. mehr...
   

Regionale Feuerwehrübungsanlage in Eschbach

Mit der Unterstützung des Landes Baden-Württemberg hat der Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald in Kooperation mit der Stadt Freiburg die regionale Feuerwehrübungsanlage, kurz „füba“, im Gewerbepark Breisgau in Eschbach errichtet. Diese soll künftig den rund 10.000 Feuerwehrangehörigen aus der Stadt Freiburg, den Landkreisen Breisgau-Hochschwarzwald, Emmendingen und Lörrach sowie der Werkfeuerwehren in der Region zur Verfügung stehen.

Aufschaltung von Brandmeldeanlagen

Brandmeldeanlagen (BMA) können direkt an das Einsatzlenkungssystem in der integrierten Rettungsleitstelle angeschlossen werden. Die technischen Anschlussbedingungen und notwendige Unterlagen erhalten Sie auf der Internetseite der ILS Freiburg.

   

Weitere Informationskanäle des Landratsamtes

Wir informieren auch auf Facebook und Twitter:

Zur Twitter-Seite des Landratsamtes
Zur Facebook-Seite des Landratsamtes

Warn-App NINA, auch mit regionalen Informationen:

Zur Seite der Warn-App Nina