Pflege- und Adoptivkinderdienst (PAKD)

Pflegekinder-Fachtag am 12. Oktober 2019 in Malterdingen

Thema: Verdeckte Grundbedürfnisse bei Pflege- und Adoptivkindern


Nicht immer können Kinder und Jugendliche in ihren Familien aufwachsen. Die Gründe hierfür sind vielfältig und für alle Beteiligten oftmals mit äußerst hohen Belastungen verbunden. Eine Unterbringung im Rahmen der Vollzeitpflege oder eine Adoption können mögliche Wege in diesen Situationen sein.

Der Pflege- und Adoptivkinderdienst (PAKD) ist im Landkreis Breisgau- Hochschwarzwald die zentrale Anlaufstelle rund um die Themen Pflege gem. § 33 SGB VIII und Adoption. Als Fachdienst innerhalb der Sozialen Dienste steht immer das Wohl der betroffenen Kinder und Jugendlichen im Vordergrund der Beratungen und Begleitung. Ihre Bedürfnisse und ihr Wohlergehen sind der Maßstab und das Ziel der Bemühungen der Fachkräfte der Pflege- und Adoptivkinderdienstes.

Pflege- und Adoptivkindern, deren Familien sowie Pflege- und Adoptivfamilien und Interessierten stehen wir gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.

Außerdem finden hier Menschen, die sich mit dem Gedanken tragen, ihr Kind zur Adoption freizugeben, Beratung und Unterstützung.