Veranstaltungen

Die nächsten Workshops (mit Anmeldung):

Für Eltern: B(r)eikost für Babys (Februar/Mai 2024)

Nach 4-6 Monaten Muttermilch/Säuglingsmilchnahrung ist es Zeit für B(r)eikost. Wann Ihr Baby bereit dafür ist, was es auf den Löffel gibt und was alles wichtig ist, werden Sie in diesem Online-Vortrag  erfahren. Gerne können Sie alle Ihre Fragen an die BeKi Referentin Barbara Braun richten.

Format Online, Teilnahmeinformationen (1,3 MB)
Termine
  • Donnerstag, 22.02.2024 von 19:30 – 21:00 Uhr oder
  • Donnerstag 16.05.2024 von 19:30 - 21:00 Uhr
Kostenbeitrag Die Veranstaltung wird über die Landesinitiative BeKi finanziert und ist für Teilnehmer kostenfrei.
Anmeldung Unten online. Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen den Teilnahmelink zusenden zu können.


Vegane oder vegetarische Kinderernährung- möglich oder sinnvoll? (26.02.2024)

- Fortbildung für pädagogische Fachkräfte -

Hier erfahren Sie vieles über Vor- und Nachteile von veganer und vegetarischer Ernährung, Vollwert- und "deutscher" Normalkost. Gerne beantwortet die BeKi-Referentin Petra Miersch Ihre Fragen rund um Kinderernährung.

Format Online-Seminar, Teilnahmeinformationen (1,3 MB)
Termin Montag 26.02.2024,13:30 - 16:30 Uhr
Kosten Die Fortbildung wird über die Landesinitative BeKi finanziert und ist für die Teilnehmer kostenfrei.
Anmeldung Unten bis Freitag, 16.02.2024


Ernährungstage – Die (t)olle Knolle - Schüchternes Nachtschattengewächs im Rampenlicht (28.02.2024)

Kartoffel(glück): Ob aus Ofen, Topf oder Pfanne, Kartoffeln sind eine Köstlichkeit die vielseitig zubereitet werden können und satt machen. Wir wollen herzhafte, aber auch süße Gaumenfreuden zubereiten. Freuen Sie sich darauf!

Termin Mittwoch, 28.02.2024 von 17:00 bis 20:00 Uhr 
Kostenbeitrag 15 Euro
Anmeldung Kurs ist ausgebucht.

Osterspezialitäten kochen und backen (13.03.2024)

Gemeinsam kochen und backen wir leckere Ostergerichte. Damit können wir nicht nur uns selbst, sondern zu Ostern auch mal anderen eine ganz besondere Freude bereiten. Hier erfahren Sie wie´s geht. Lassen Sie sich überraschen.

Termin  Mittwoch, 13.03.2024 von 17:00 bis 20:00 Uhr
Kostenbeitrag 15 Euro
Anmeldung Kurs ist ausgebucht.

Genuss aus der Region – Rhabarber (24.04.2024)

Endlich wieder Rhabarber! Von April bis Ende Juni haben die süß-sauren Stangen Saison und bereichern unseren Speiseplan. Mit seinem fruchtigen, leicht säuerlichen Aroma verwenden wir ihn meist in Süßspeisen oder Kuchen. Heute wollen wir ihn auch herzhaft zubereiten. Schauen Sie wie´s geht.

Termin Mittwoch, 24.04.2024 von 17:00 bis 20:00 Uhr  
Kostenbeitrag 15 Euro
Anmeldung Kurs ist ausgebucht.

Pack´s ein und los – schmackhafte Snacks für unterwegs (15.05.2024)

Es zieht uns raus. Zu jeder Jahreszeit ist ein Picknick ein Vergnügen. Herzhafte oder süße Snacks, die man unterwegs bequem auch ohne Besteck essen kann und sind ideal für den kleinen Hunger. Was aber bereite ich zu? Was sollte ich beim Transport beachten und wie kann ich dabei noch Müll vermeiden? Freuen Sie sich auf neue Ideen, die wir mit Ihnen in diesem Workshop umsetzten wollen.

Termin Mittwoch, 15.05.2024 von 17:00 bis 20.00 Uhr
Kostenbeitrag 15 Euro
Anmeldung Hier online


Weiterbildungsangebot für die Hauswirtschaft: Zusatzqualifikation Haushaltsmanagement

  

Direktvermarktung - Hofprodukte - Urlaub auf Bauern- und Winzerhöfen

Ferienwohnungen ressourcenschonend und nachhaltig modernisieren, ausstatten und einrichten (Januar 2024)

Gerade bei Urlaub auf dem Bauern- und Winzerhof ist das Angebot von nachhaltig gebauten und möblierten Ferienwohnungen ein besonderes „Wohlfühlraum-Angebot“ für potentielle Gästegruppen. Bauherren zeigen mit biologischen Baustoffen nicht nur Verantwortung in Sachen Klimaschutz, sie sorgen auch für eine gesunde Raumatmosphäre und präsentieren regionale und innovative Baustoffe, Innenausstattung und Einrichtungen. Erfahren Sie mehr zu Planung und Ausführung, sowie Fördermöglichkeiten bei Modernisierung von Ferienunterkünften.
Am zweiten Seminartag erleben Sie die praktische Umsetzung auf Ferienhöfen, die Anbieter stellen Ihr jeweiliges Konzept vor.

Kalkulation hofeigener Produkte für die Direktvermarktung (Februar/März 2024)

Die Direktvermarktung von hofeigenen Produkten verspricht eine gute Wertschöpfung für den landwirtschaftlichen Betrieb. Für eine erfolgreiche Direktvermarktung ist jedoch eine realistische Kalkulation der eigenen Kosten unerlässlich, da diese je nach Angebot sehr unterschiedlich sein können. In drei Online-Veranstaltungen wird die Preiskalkulation hofeigener Produkte für die Direktvermarktung eingehend beleuchtet.

   

Hinweise zur Anmeldung

Ihre Online-Anmeldung ist verbindlich. Sie erhalten keine Bestätigung, können sich jedoch Ihre Anmeldedaten in Kopie zuschicken lassen. Sie werden benachrichtigt, wenn der Kurs belegt ist oder abgesagt werden muss. Bitte schauen Sie dazu auch in den Spam-Ordner Ihres E-Mail-Postfachs.

 

Organisatorisches

Veranstaltungsort, wenn nicht anders angegeben: Schulungsküche Forum ebb
Europaplatz 1
79206 Breisach

Telefonnummer der Schulungsküche (nur für kurzfristige Absagen bzw. Anfragen): 0761 2187-5883.

Lageplan und Anfahrt

Bitte mitbringen: Schürze, Geschirrtuch, kleines Gästehandtuch, Behälter, falls kleine Reste bleiben; ggf. Haarband
Kosten, sofern nicht anders angegeben:
Workshops und Seminare
Intensivworkshops
Vorträge und Betriebsbesichtigungen

15 Euro
15 Euro
  5 Euro
Anmeldung
  • Anmeldeschluss ist i. d. R. der Freitag vor der jeweiligen Veranstaltung.
  • Bitte melden Sie sich online an und geben Sie die kompletten Kontaktdaten für jede anzumeldende Person durch.
  • Bitte schicken Sie für die Anmeldung keine E-Mail an persönliche Mailadressen.

     

Ihre Ansprechpartnerin

Tanja Schneider
Telefon 0761 2187-5816
Aufgaben

Workshop-Programm, Betriebsbesichtigungen, Koordination Ernährungsinformation und -bildung, Gruppenprogramm Jugendliche